Second-Hand-Shop Vogelstang – vorsortierter Kinderflohmarkt
Sie bringen – Wir sortieren und verkaufen für Sie!


Allgemeine Informationen

  • 17% Provision gehen an die beiden evangelischen Kindergärten Vogelstang
  • Für das Abhandenkommen von Ware können wir keine Haftung übernehmen.
    Außerdem behalten wir uns vor, verschmutzte oder beschädigte Ware sowie saisonal eingeschränkte Waren auszusortieren.
  • Aufgrund verstärkten Diebstahls steht eine bewachte Garderobe zur Mantel und Taschenabgabe zur Verfügung!
  • Wir verkaufen keine Kriegsspielzeuge, sowie Konsolen- & PC-Spiele, die erst ab 16 Jahre freigegen sind!
  • Selbstgebrante CDs und DVDs bitte nicht bringen – sie werden aussortiert
  • Benutzen Sie nur die vorbereiteten Etiketten von der Verkaufsliste. Bei Nichthaften bitte mit Tesa überkleben.
  • Alte Etiketten müssen entfernt sein!
  • Denken Sie an Ihre Reservierungsbestätigung am Samstagabend und bei der Geldabholung!

Tipps

  • Spielzeug mit Kleinteilen am besten in durchsichtigen Tüten verpacken
  • Etiketten am besten innen in den Hals / Kragenrand oder Hosenbund kleben. Achten Sie darauf, dass die Etiketten dabei nicht zerknittern.
  • Kleidung detailliert auf der Liste und dem Etikett beschreiben (Muster, Farbe und Marke – wenn möglich)
  • Zweiteiler bitte verbinden (Sicherheitsnadel, Nähen. Keine Stecknadeln oder Tackerkrallen)
  • PC bzw. Konsolen-Spiel und Verpackung getrennt abgeben. Das Etikett auf die Verpackung kleben und die Zeichenkombination des Etikettes auf der DVD bzw. dem Datenträger notieren. (Die Datenträger werden an der Kasse verwahrt; nur die Verpackung wird zum Verkauf ausgelegt).
  • Achten Sie auf saubere und fehlerfreie Ware. Das erhöht die Kaufwahrscheinlichkeit!

Ablauf

Seit dem Frühjahr 2014 gibt es nur noch Verkaufslisten, die online von Ihnen ausgefüllt werden. Dies ist bedingt durch die Nutzung von Barcodes zur Verbesserung des Ablaufes.

Sie müssen nun Ihre Verkaufsliste bereits vor der Listenausgabe online reservieren und vollständig ausfüllen.

Bei der Listenausgabe erhalten Sie dann eine Übersicht sowie die mit Ihrem Text bedruckten Etiketten. Diese kleben Sie bitte so auf die Ware, dass der Barcode nicht geknickt oder zerknittert ist.

Der Ablauf im Detail

  1. Reservierung der Liste über das Onlineportal.
  2. Nach Abschließen der Listeneingabe erhalten Sie per Mail Ihre Bestätigung. Drucken Sie diese bitte aus.
  3. Ausfüllen der Liste über das Onlineportal. Änderungen sind im Bearbeitungszeitraum jederzeit möglich. Informationen zum Zeitraum auf der Seite Termine
  4. Abholen der bedruckten Etiketten bei der Listenausgabe
    oder
    Versand der bedruckten Etiketten per Post
    (4€ Aufpreis für die Versandkosten)
  5. Bekleben der Ware mit den bedruckten Etiketten.
  6. Abgabe der Artikel bei Warenannahme. Bringen Sie unbedingt Ihre Bestätigung mit.
  7. Abholen der nicht verkauften Ware bei der Warenrückgabe. Bringen Sie auch hier Ihre Bestätigung mit.
  8. Bei der Geldausgabe erhalten Sie, nur gegen Vorlage Ihrer Bestätigung und des Personalausweises, den erzielten Erlös abzüglich der 17% Provision. Falls Dritte Ihr Geld abholen sollten ist eine Vollmacht sowie die Kopie Ihres Ausweises erforderlich.

Termine für den Ablauf